Feuerwehr Lengede

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

 

Einsatzübersicht 2018


Zurück zur Übersicht

18.01.2018

04-07 - Mehrer Strumschäden

🚨 Einsatz: 004
📅 Datum: 18.01.2018
⏱ Uhrzeit: 14:20 Uhr
🖨 Alarmstichwort: Baum droht auf Fußweg zufallen
🚒 Fzg vor Ort: ELW, LF, TLF, POL

🚨 Einsatz: 005
📅 Datum: 18.01.2018
⏱ Uhrzeit: 16:09 Uhr
🖨 Alarmstichwort: 12m Baum liegt auf der Straße
🚒 Fzg vor Ort: ELW, TLF

🚨 Einsatz: 006
📅 Datum: 18.01.2018
⏱ Uhrzeit: 17:39 Uhr
🖨 Alarmstichwort: Baum auf Straße und PkW
🚒 Fzg vor Ort: TLF, LF, POL

🚨 Einsatz: 007
📅 Datum: 18.01.2018
⏱ Uhrzeit: 14:20 Uhr
🖨 Alarmstichwort: Droht auf Gleisbett zu fallen
🚒 Fzg vor Ort: TLF, LF, RW

Sturm "Friederike" tobt über Lengede.

Wie vom DWD angekündigt wurde es in den Mittagsstunden stürmisch im Kreisgebiet. Zahlreiche Notrufe gingen in Braunschweig bei der Integrierten Regionalleitstelle ein. Teilweise war das Netz stark überlastet. In Lengede sind mehrere Bäume auf die Strasse, Autos und in die Gärten gefallen. Auch Zäune, Mülltonnen oder Dächer wurden beschädigt. In Klein Lafferde mussten wir als erstes ein Baum mit Hilfe des Mehrzweckzuges und dem Einsatz der Motorsäge beseitigen. Kurze Zeit später wurden umgestürzte Bäume im Rosenwinkel und an der Realschule gemeldet. Ein Baum viel dabei auf ein parkendes Auto, verletzt wurde zum Glück niemand. Dieser wurde ebenfalls mit der Säge und Manpower entfernt.

Interessant wurde es einige Zeit später auf der Bahnstrecke VPS Salzgitter- Peine. Dort drohten große Bäume auf das Gleisbett zu fallen. Zwei Bäume wurden mit den Motorsägen und der Seilwinde vom RW vorsorglich gefällt, um eine weitere Gefährdung auszuschließen.

Im Laufe des Sturmes kam es zu weiteren Einsatzmeldungen, die allerdings keine Gefahr für Leben und Wertgegenstände, wie Gebäude oder ähnliches darstellten.

Von 14:30 bis 21:15 Uhr waren wir im Einsatz. Mittlerweile sind alle Lengeder Kräfte wieder an ihrem Standort.



Zurück zur Übersicht